Mittwoch, 3. Oktober 2012

Romantik im Herzen und Schuhe anne Füüß...

Ihr lieben Liebenden....Ihr habts nicht anders gewollt...ihr wolltet...und zwar pronto..
 wissen...was sich hier letzte Woche zugetragen hat....dies bedarf einer umfassenden Erklärung und auch Vorbereitung...guckst Du hier:

Man nehme:

- 1 ordnungsliebende Frau, unbedingt gedankenverloren
- 1 liebenswürdiger, hilfreicher Mann der auch manchmal mitdenkt
- 1 Sack bis oben hin VOLL mit Sommerlieblingsschuhe der ganzen Familie
- 3 Sack Altkleider
- 1 Telefon
- 1 freundlicher Mann am Telefon mit Zugriff auf die Container Deiner Stadt


Vorbereitung:





Man sortiere die Schuhe im Erdgeschoss aus...und aus Mangel an Lust 2 Etagen hochzurennen nehme man einfach einen Müllsack...schleppe den 2 Etagen weiter hoch ins Ankleidezimmer...und denke dann so etwas wie: "Ach Mönsch....jetzt sortierste erstmal noch die Schränke aus...putzt und wischst dortdrin...und dann räumste alles wieder ein..." So geschehen liebe Mädels...dann also alles wieder in die Schränke...bis auf die 3 Säcke die man aussoriert hat...dann stelle man diese in eine Ecke des Ankleidezimmers....will irgendwann ans Bügeleisen...und kommt nicht dran...weil der Sack mit den Lieblingsschuhen davor steht...und dann...aufpassen jetzt....ganz gedankenverloren den 1 Sack Schuhe zu den 3 Sack Altkleider dazustellen....essen kochen gehen...auf den Mann und die Kinder warten...und dann kommt der Mann...mit dem Auto, das die Säcke zum Container bringen soll...und dann sagt ihr:  "Kannst Du bitte gleich die Säcke wegbringen?" und dann fragt er noch: "Alle Vier"...und jetzt bitte uuuuunbedingt gedankenverloren nicken und sagen. " JAAAAAAA!!!!!"und was auch noch wichtig ist: Der Mann fährt SOFORT los....und später....so am Abend im Dunkeln...wenn ihr die Sachen für den nächsten Tag raussucht....dann wundern...und denken...HÄÄÄÄÄ????? WO SIND DENN DIE SCHUUUUHHHHE????? dann kurze Rückversicherung. "DDUUUUHHHUUUUU.....SCHAAAAHAAAATZ???? , er dann..."????????????"  Hast Du eigentlich alle 4 Säcke weggebracht, oder zuuuufääällig noch was davon im Auto?????" er "??????????????"" (Augenbraue hoch...soifz..."WAAARUUUUHUMMMMM???????" Nach kurzer Erklärung des oben schon beschriebenen Sachverhalts fährt der Mann...bewaffnet mit Taschenlampe und Sohn zum Tatort zurück...und kommt 5 Minuten später wieder...natürlemong mit leeren Händen...also ausser der Taschenlampe meine ich...und sagt: " Ich hab die Telefonummer...ich rufe morgen früh mal an..." Hatter auch getan...nach kurzer Erklärung ...und  Beschreibung der Säcke (HA!!!! Unsere sind WEISS!!!!) wurde der Container geleert (!!???!!!???!!!!) und der Mann...also meiner jetzt...konnte den Sack glücklich und erfreut wieder in die Arme schliessen...natürlich nicht...ohne das der oben beschriebene behilfliche Mann (meiner!) und der an der Annahmestelle (auch der am Telefon!!!) sich über weibliche Schuseligkeit mokiert haben...Tja...so war das...und ich war dem behilflichen Mann (immernoch meiner!) seeehr dankbar...und schien mal wieder tiefe romantische Gefühle zu entwickeln...jaaaa.....ich mein jetzt nicht die: SchatzichhabsoKopfwehabersolltestDunochschmutzigeGedankenbekommenweisstDujawoallesistGedanken....ich habe meine umgesetzt...war ja hellichter Tag...ich habe...haltet Euch fest...mal wieder Wände mit Patina gewischt...SEUFZ...ich weiss...ich weiss...hatte ich alles schon...gefiel mir nicht...hab ich alles in mühevollster Beklopptheit wieder überstrichen...jetzt könnt ich sagen...Hey...das war der falsche Farbton...und das war doch im Wohnzimmer...vielleicht nicht die richtigen Lichtverhältnisse...????? I don`t know....ganz sicher wars die Romantik...die tiefe Dankbarkeit...so einen wundervollen Mann an meiner Seite zu haben...der mit einer Engelsgeduld mich nimmt wie ich bin...mit all meinen Anwandlungen...in guten wie in schlechten Zeiten...der nicht fragt: Wo ist das Nageletui...sondern...wo ist der Schrank wo das Nageletui DRIN ist? ohne mit der Wimper zu zucken....Danke Mäuschen es gibt niemanden der besser zu mir passen würd..♥.







Sooo Mädels...das wars für heute...Bilder gibts aus Mangel an romantischer Tagesbleuchtung erst beim nächsten Mal...dann gibts ne Wette mit Gewinnchance!!! Bleibt romantisch....knuuuuuutsch....Euer Bienchen♥

Kommentare:

  1. Ohhhh neeee oder? Ich kann nicht mehr. Immer wenn ich Deine Posts lese, schmeiße ich mich weg vor lachen. Was für eine Homestory!!! Ich meine, nicht dass mir das hätte auch locker passieren können. Ich wäre aber ausgetickt und hätte bestenfalls Herzrythmusstörungen bekommen. Bei Dir hört sich das alles noch sehr entspannt an.. Ja und mein armer Mann hätte wahrscheinlich überhaupt nichts mehr zu lachen gehabt und eine unerträgliche, alte, meckernde Ziege ertragen müssen, bis dass der andere liebe Mann das alles wieder glattgebügelt hätte...Oh Got, alleine der Gedanke treibt mir Angstschweißperlen auf die Stirn... Meine Schuhe???? Neee, da hört der Spaß auf ;o)

    Herzliche Grüße und dicken Knutscher
    Deine Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eijeijei mein liebes Bienchen..
    ..da haste ja nochmal GLÜCK gehabt!!

    Welch größeren Verlust gibt es bei einer Frau, als UNFREIWILLIG Schuhe zu *verlieren*!!?? ..grins..

    Und genau wegen solcher blööden Kleinigkeiten übernehme ich hier ALLES.. da steh ich dann vorm Container und denke mir:
    "MOMENTMAL.. das stimmt was nicht..!!"

    Anders..
    ..mein Cowboy würde nämlich IN die Säcke guggen und entrüstet feststellen:

    "Was macht da denn MEIN TOLLES HOLZFÄLLERHEMD drin!???
    ..das ist doch noch GUT!!!!!..und die Jeans.. nur wegen der Löcher???" usw..

    ..und schleppt ALLES wieder heim, weil ER der Meinung wäre es könne sich hier doch nur um einen IRRTUM halten.. tztztzz..

    Ich erkläre jeeeedesmal immer dazu (wenn ich ERWISCHT wurde)..dass wir hier im GLEICHGEWICHT bleiben müßten.. neues REIN.. und altes dafür RAUS..
    ABER.. das mag er gar nicht hören.. seufz..

    Von wegen ICH bin hier der Messie!??.. son QUATSCH!!

    Ich wünsche dir noch einen containerfreien Tag..
    ♥-lichst die Gina

    AntwortenLöschen
  3. Hej Biene,
    wat ne süße Geschichte :)
    You make my Day!!!!!
    Happy Day!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biene,
    köstlich!!! Das war mal wieder live aus Bienes Leben!!! Klasse!!! Ich Hab mich hervorragend amüsiert!!!
    Du bist echt ne Marke!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Also......bei mir wäre das so: Wenn man eine Tüte mit meinen Lieblingsschuhen wegschmeissen würde, dann hätte ich GAR KEINE Schuhe mehr! Denn ich gehöre zur vom Aussterben bedrohten, unglaublich selten gewordenen Spezies der Frauen, die ganz, ganz wenige Schuhe haben. Und das sind dann alles meine Lieblings! Ich hab genau...warte.... 6 Paar Schuhe- und meine Stiefel zum Reiten. Aber die zählen ja in dem Falle nicht unbedingt! Also, da wären: 1 Paar Ballerinas, 1 Paar Sneaker, 1 Paar Sportschuhe, ein Paar Stiefel, ein Paar Westernboots und ein Paar Reinschlüpfis. (So süsse Birkelsverschnitte, aber vorne zu und mit Blümchen....) Ferddisch! Ist das nicht un-glaub-lich?? Mit andern Worten: So eine Wegschmeissaktion wäre für mich ein reines Desaster, denn ich müsste barfuss zur Arbeit gehen!! Allerdings würde auch mein Schatz nächtens irgendwelche Container von innen erkunden (falls möglich!) um mir meine Fussbekleidung wiederzubringen. Sind wir nicht gesegnet mit ihnen? So uneigennützig, herzlich und souverän, wenn es darum geht, uns glücklich zu machen...... ;oD (Und das mit den schmutzigen Gedanken, das besprechen wir ein anderes Mal, ghihihi.....)
    Übrigens, du bist nicht alleine mit solchen Totalaussetzern gehirnseits. Hätte mir durchaus auch passieren können. Ich hab letzthin den Snackstick für meine Mitzis in den Abfall geschmissen und den verdutzten Fellnasen die bunte Cellophanhülle drumherum angeboten...tztztz....
    In diesem Sinne: Stösschen mit 'nem Schlückchen Ginsengsaft.....!!
    Herzelichst und immer wieder gerne,
    FrauHummel


    ....aber das mit der Patina versteh ich jetzt echt nicht so ganz...... *gggggggggg*

    AntwortenLöschen
  6. Köstlich,Bienchen!!!!!!♥♥♥♥
    Herzliche Grüße,Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biene,
    es gibt bei uns so einen schönen Spruch, der richtig gut zu deiner Story passt:
    "Et jitt kei schlimmer Leid, als watt dr Minsch sich selfs andeit!"
    Ich hoffe, du verstehst!?

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  8. ..ach.. jetzt wo ichs grag les.. bei der Frau Hummel: ..die Patina!! ..was für ne Patina?????
    Hast du etwa ne Wischtechnik in orage-rot.. ärgh.. gestrichen.. aus lauuuuter Liebe zum GöGa!??? ..das wären mir ALL meine Schuhe NICHT wert gewesen.. hahaha.. es gibt doch Z....o.. höhöhö..

    Und ja: Die Farbe ist schon daaaaaaaaa... kommt ZEIT ..kommt Farbe drauf!!
    Dann sehn wir (das heist ICH) ob ich nicht vielleicht noch ne andere Abeitsplatte.. und der Fußboden..aber..

    PSSSSST!! ..leise..

    Der Cowboy sitzt neben mir.. hihi.. den muss ich dann mal ein WE wegschicken.. Eltern besuchen.. ach uuuund ich??
    ..NEEEE.. ich musst doch noch was für die Firma.. ach und das Shöppchen.. da muss uuuunbedingt wieder was rein.. lach.. ich werde wohl das gaanze WE fleißig werkeln.. ne..?!
    Cowboy wech ..
    UND DANN!!.. schwing ich den Pinsel und die Säge.. und was noch alles.. aber wann das stattfindet.. wer weiß??!

    Jetz mach ich erst mal das Schlafgemach fertig.. und das könnte schon längst geschehn sein, wenn mich nicht dieser fieße Antifleiß-Virus befallen hätte.. uff.. der hindert mich am Gardinen nähen.. schon seit Wocheeeeennn..!!

    Sodele.. ich stapf jetzt mal weiter durch die Bloggerwelt..
    Ganz liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Bienchen,
    welch eine Wahnsinnsgeschichte....ich hab herzlich gelacht!!!
    So´n Glück, daß Du alle Schuhe wiederhast!!!!
    Hab einen kuscheligen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. hallo bienchen,
    herrje, was machst du denn für sachen, die guuuten schuhe, die!
    (aber lustig war's schon:)))
    aber dank dem liebsten gab's ein happyend, das hat er gut gemacht!!!!

    glg von der dana

    AntwortenLöschen
  11. Hach, Bienchen, da hoffe icha ber sehr, dass dein Mann deinen Blog liest, ich wette, er würde sofort und gleich wieder losrasen, zu jedem Container um für dich die Kohlen äh Schuhe aus dem Feuer äh der Resteverwertung zu retten. Herrlich und gut wenn man wunderbare Männer hat (dein Sohn scheint sich in die gleiche gute Richtigung zu entwickeln, der war ja mit deinem Mann unterwegs... Ich vermute, die Frau auf meinem Handy war Single ;-) Lieben verregneten Gruß, susanne

    AntwortenLöschen
  12. Einfach herrlich, herrlich...grins...bin gespannt auf die Bilder ;) die liebe Patina gelle?
    herzliche Grüße
    justys

    AntwortenLöschen
  13. Oh nein, Schuhe weg? Das bedeutet den Verlust der eigenen Identität!
    Hätte mir auch passieren können...bin ja auch minimal-schusselig.
    Toll, dass der B.engel mit seinem Bondmäßigen Einsatz deine Welt gerettet hat,
    über deine romantische Wiedergutmachung in Form von Patina-Ansatz, äh...ich meine natürlich EINSATZ hat er sich sicher wahnsinnig gefroit..;o)))))))

    Hüstelnde Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  14. *schluchz*... schön.... so einen habe ich auch :O)

    ♥♥♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Oh je, Du bist ja wirklich nee Marke!
    Ich hoffe, auf Bilder von deinen Streichkünsten!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  16. Armes Bienchen, Schuhe weg - schrecklich! Aber ist ja noch einmal gut gegangen.

    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  17. hihi, lustig geschrieben - und ich kann das sooooo nachvollziehen.
    Aber meiner wäre nicht wieder losgefahren, könnte ja Sprit kosten...das hätte mir dann die Gelegenheit gegeben, neue Schuhe... aber lassen wir das.
    Stehen wir doch einfach zu unserer Schusseligkeit, oder? :-)

    Viele liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Biene du bist ummöglich!!:::))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!Muss ich Stephan zum lesen geben...Schönes W.E.Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen