Samstag, 29. September 2012

Herbstgestöber

Huhu meine Lieben♥


puuuh....schon wieder 2 Wochen her...der letzte Post...sgibt auch irgendwie nix Neues...normaler Alltagswahnsinn...ausserdem hab ich  Grannys zwischendrin angefangen...jahrelang hab ich versucht jemanden zu finden der das für mich macht...gefunden hab ich einige die häkeln können...ich hab auch Wahnsinnige gefunden...aber ich hab keine wahnsinnige gefunden, die häkeln kann und das für mich macht...tja...hab ich gedacht...wahnsinnig biste auch selbst genug...das häkeln kriegste auch noch hin...und hab schon (ich bitte um ein leises Raunen!!!) FÜNFZEHN Stück...ganz einfach...ohne Zählen, ohne Muster (ich kann mich doch nicht an Anleitungen halten..die aufmerksamen Leser wissens längst!!!) und wenn ich in diesem Tempo weitermache...dann bin ich looooocker Weihnachten 2065 fertig....!!!!

Ich hab mit meinem Lieschen ein bischen Salzteig gebastelt...das machen wir im Herbst immer gern...ein Tipp für Euch...wenn wir ihr mal Eure Kiddis ein paar Stunden beschäftigen wollt (und Euch ein paar mehr Stunden (erst ein paar Stunden basteln und dann stuuundenlang wegputzen! Hier das Rezept dazu:

- 1 Tasse Salz
- 2 Tassen Mehl
- 1 Tasse Wasser

und:


- 1 Sauger
- 1 Wischer mit langen Noppen
- 4 Putzlappen
- 1 Scheuerschwamm
- Spüli, Scheuerpulver...und evtl. ein Messer zum Kratzen...

Voíla....fertig ist der Tagesplan...ganz einfach ne?

Ich zeig Euch heute ein paar Bilder aus meiner Küche...wohl die letzten mit soviel Sonnenschein....aber ich freu mich schon auf den Herbst, und übe grad schon das Teetrinken...das frieren...und das wie ein Pudel aussehen weil ich nassgeregnet wurd...ich kann das schon ganz gut...und nu bin ich bereit für die "gemütliche Jahreszeit"











   

Meine Lieben...ich wünsche Euch ein paar wundervolle Tage...beim nächsten Mal erzähl ich Euch wie man ausversehen seine gute Schuhe in den Recyclingcontainer schmeisst, und sie dann wieder bekommt...kein Scherz...so geschehen diese Woche...(räusper)...der Name wird allerdings von der Redaktion geändert....(die Handlung ist nicht frei erfunden, irgendwann wird im Lexikon wohl ein Bild von mir erscheinen...wenn man das Wort "bekloppt" sucht...grins...)

Knuuuuuuuuuuuuuuuuuuutsch....Euer Bienchen♥

Kommentare:

  1. Liebe Biene,
    ich könnt mich totlachen! Ich liebe deine Art zu schreiben! :)
    Schön, mal wieder was von dir zu lesen - du weißt doch, ich warte da immer sehnsüchtig drauf...
    Deine Bilder sind toll! Die Küche hast du richtig schön dekoriert.
    Freu mich auf deinen nächsten Post...
    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hej Bine,
    na auf den nächsten Post bin ich gespannt ;-)
    Deine Küche ist soooooooo schön, wow!!!!!!
    Hast du den Kerzenleuchter geweißelt, habe ich nämlich mit meinem
    im Frühjahr gemacht! Die sehen so in weiß viel besser aus als schwarz!!!!
    Salzteig brauch ich nicht mehr backen, weil...
    1. meine Jungs schon erwachsen sind +
    2. noch nicht soooo erwachsen um eigenen Kinder in die Welt zu setzten (hoffentlich!!!!!)
    Happy Weekend, und lass uns nicht zuuuu lange warten mit der Schucontainer-Geschichte :)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Bienchen,

    hast du die Schrift umgestellt?
    Also, deine Küchenfotos sind very schön, und das ist all so stimmich und gemütlich!
    Bist du in den Konntähner gestiegen und hast nach den Schuhen gesucht? ;o)
    Bin very gespannt auf die Storrie...

    Neis Wiekänt,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Bienchen,
    schön, endlich mal wieder einen Deiner herrlichen Ergüsse zu lesen :-))) Ich liebe Deine Posts, sie erinnern mich an: Mich! :-)))) Eure Küche ist ja wirklich wunderschön und so stimmig!!! Und auch die restlichen Fotos, schwärm!!! Das mit den Schuhen ist ja klasse und ich freu mich auf Deinen umfassenden Bericht! :-)

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Die Kueche ist ja wunderschoen!!!
    Eine tolle Post!!! Freum mich dann schoen auf die andere Bilder!!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Biene,

    tolle Bilder hast du da mal wieder! :) Ich musste richtig schmunzeln bei deinen Worten zu der Granny Decke und den Plan, es bis in gut 50 Jahren zu schaffen. hihi.

    Wünsche dir ein tolles Wochenende!

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biene,
    so einen schöne Küche...wunderschön!
    Und wie immer sehr witzig deine Geschichte, bin auf die nächste mächtig gespannt. Oh nein, wie ärgerlich, aber es gibt ja ein gutes Ende. Gibts es doch,oder???
    Na, ich hoffe sehr.
    Lieben Wochenendgruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Oh, da is sie ja wieder, die Biene. Klar, jetzt verstehe ich, mit Salzteig an den Händen, da haut sich´s auch schwer auf die Tastatur;-) Keine Fotos von den Salzteigergebnissen? Verstehe auch das, alles geschützt;-)
    Ich habe ein Foto auf meinem handy,von eineer Frau, die mal zu 2/3 im Altkleidercontainer verschwunden war, hm,nee, war nicht vergangene Woche, sonst, vielleicht?? Nee, die hatte auch Schuhe an, wirst du also nicht gewesen sein. Herrlich. Ich glaub mit dir kann man viel Spaß haben:-) Lieben Gruß susanne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebes Bienchen
    Meine Tochter wird morgen 17 Jahre alt und Salzteig gipt´s bei uns nicht mehr.
    War aber ne schöne Zeit und viel zu schnell vorüber.
    Sie hatte vor kurzem auch überlegt ob sie beim Schuhe aussortieren welche mit weg hat die ihr noch lieb waren.
    War zum Glück nicht so.
    Es war hoffentlich nicht zu schwierig wieder an sie heran zu kommen.
    Liebe grüße andrea


    AntwortenLöschen
  10. Huhu Biene,
    habe jetzt Anhänger aus Salzteig bei Pinterest entdeckt, die wurden dann an der Luft getrocknet - muß ich auch unbedingt mal ausprobieren. Das mit dem nassregnen ist mir jetzt auch schon mehrmals passiert, denn ich mag keine Regenschirme und sehe hinterher immer aus wie ein begossener Pudel, grins....
    Dir eine schöne kuschelige Herbstwoche mit heißem Tee (trinke ich jetzt auch jeden Abend unter einer dicken decke, grins...)
    Christina

    AntwortenLöschen
  11. Ach Bienlein ....

    .....steckte eventuell das Handy in den Schuhen ?????!!!!

    Wundervolle BILDER !

    knutschunddrück
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Allerliebstes Bienchen,
    ooooohhh...ahhhh...uhhhhh....psst, hörst Du mein Raunen??
    Suuuuuper, Du hast Grannys gehäkelt...willkommen im Club der Wahnsinnigen....hihi!
    Hab ich schonmal gesagt, daß ich Deine Küche liebe?
    Auf die Story mit den Schuhen bin ich megagespannt...;-))
    Hab ein kuscheliges Wochenende und liebe Grüße,
    drück Dich,
    Dein Babbselchen

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebes Bienchen!...da warst du schon sehr fleißig,15 Grannys ist eh eine tolle Leistung,der Winter kommt ja erst,dann hast sicher mehr Zeit dafür!Ich mag auch keine Anleitungen,manche sind so schwierig,ich erfinde lieber selbst irgendein Muster.......
    Traumhaft schön und gemütlich sieht es bei dir aus!
    Eine Traumküche!!Schönen Sonntag wünsch ich dir!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bienchen!
    Deine Küche sieht sooo gemütlich und einladend aus.
    Das mit den Schuhen ist ja ärgerlich...aber Du hast sie ja wiederbekommen ;-)Na, dann bin ich ja mal gespannt :-))))
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bienchen,
    wow, so eine schöne Küche. Einfach toll.
    Ich habe mir jetzt doch glatt ein paar Inspirationen geholt........denn in unserer Küche ist auch gerade "Bauphase"
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Na, da hast du dir aber viiiel Zeit gelassen!! Ich dachte schon, du bist abgetaucht.... *ggg* Aber jetzt versteh ich: FÜNFZEHN Stück!! (Und in diesem Zusammenhang: Boooaaaahhhhhhh!!! Aber sowas von überwältigt! Und nicht nur leise!!) Mach hinne, ich bin gespannt, was draus wird!
    Ich häkle und stricke übrigens meist auch ohne Anleitung; deshalb muss ich das ganze Rückenteil meiner Herbstjacke, die jetzt unweigerlich zur Winter-, im allerschlechtesten Fall zur Frühlingsjacke wird, wieder aufribbeln, hust..... Egal, wir lassen uns net unterkriegen, gell?? ;oD
    Und gräm dich nicht: Mir passieren manchmal auch so dusslige Sachen. Ich erzähl das dann aber einfach keinem, weil ich genau wie du denke, dass die dann meinen, dass ich bekloppt bin, kicher. Und "bekloppt" findet man doch sicher nicht im Lexikon...oder...?? Und niemalsnie mit einem Bild von dir. Ich bin sicher, es gibt NOCH Beklopptere, erneutkicher. Aber: Wir beide, wir WISSEN zumindest, dass wir mit diesem Attribut gesegnet sind. Und wie heisst es so schön: Selbsterkenntnis ist der beste Weg zur Besserung...oder so. Die Frage ist allerdings nur: Wollen wir uns bessern? Nein, finde ich. Lieber Individuell und bekloppt, als angepasst und konform...oder??
    Herzelichste Grüsse von einer Bekloppten an eine Bekloppte!
    dat Hummelsche

    AntwortenLöschen
  17. Du bist schon eine! Freue mich immer von dir zu lesen!!

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Biene, das Häkeln von Grannys würde ich ja machen, eins nach dem anderen, aber das Zusammennähen würde bei mir auf der Strecke bleiben, schrecklich, deshalb häkle ich Decken immer als ein großes Granny. Bin gerade bei einer weißen Decke fürs Schlafzi.(wer hat daran wohl Schuld, hm?) Ja und wenn ich so gar keinen Lust mehr habe, höre ich halt auf. Diese Decke wird nicht sehr groß ;-) weil ich schon wieder so viele andere Ideen habe... LG susanne

    AntwortenLöschen
  19. Boa mein Schatz , mir läuft die Zeit auch nur so weg.......oh je oh je.))und wie geht es dir meine Liebe????leider bin ich nicht mehr dazugekommen dir zu schreiben,sorry werde es aufholen ok.))))

    meine Mami hat auch immer so gerne gehäkelt,aber nichts für mich.....

    Die Idee mit dem Salzteig ist super..... aber dazu haben meine leider keine Lust mehr...schade.

    Deine Küche wie dein ganzes zuhause Strahlt so heimeligkeit und Wärme aus.)))lieb lieb lieb lieb

    Kussi

    AntwortenLöschen
  20. So liebe Biene,
    hiermit taufe ich dein Blog in "Bienchens Abenteuer-der Alltag Wahn"das wird der renner sein bei der Messe 2013,hihi...Ich kaufe zig exemplare davon zum verschenken...ist Spass und gute Laune garantiert...:))))).Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen