Donnerstag, 4. Oktober 2012

And when the Rain begins to Fall...



Huhuuu meine lieben Mädels♥

Heut ist Suppenwetter...es regnet wie verrückt...und ganz kurz zwischendrin...da kam die Sonne...und ich bin für Euch durchs Esszimmer gelaufen, um Euch die Brut der romantischen Gefühle letztens zu zeigen...






... und das Betthaupt das ich letztens fand....da war der Staub von Jahrzehnten drauf...ich überlege, es als Fliesenspiegel hinterm Herd, natürlich teilweise gefliest zu drapieren....demnächst....mal schaun....





Als ich die Wände grad fertig gewischt hatte...da dachte ich, ich bräuchte jetzt nur noch ne karierte Tischdecke....ein Dirndl...ein Fass Bier...und O´zapft is....und ich weiss bis jetzt nicht, ob ichs wirklich schön find...







was mich zu meinem Spielchen bringt...wer macht mit...wetten wie lang diese Wand so bleibt???...vom heutigen Tage an...Ihr könnt natürlich auch wetten dass es so bleibt...zu gewinnen gibts diesmal wieder eine Kissenhülle, die ich in Holland für Euch gekauft hab...


Knuuuutsch...Euer Bienchen♥

Kommentare:

  1. Hej Bienchen,
    Vllt. ein halbes Jahr?
    Schön schaut´s aus und soooooo ordentlich!
    Übrigens hast du eine nette Singstimme :)
    Happy Day!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. ha, das ist eine Superwette, das ist lustig, ich mach mit :-) Kurze Info an Lotte, die ja vor mir kommentiert hat, das hält die Biene kein halbes jahr durch, mit der gleichen Farbe an der Wand... Ich tippe,
    dass es höchstens 3 Wochen so geht, dann denkt sich das Bienchen, hm, Oktoberfest ist rum, langsam wird´s Zeit, und da ist dann so ein Tag, an dem niemand zu hause ist, die Biene hat ein bisschen mit nem leckeren Cafe latte die Wand angestarrt und dann räumt sie mal schnell alles beiseite und zack, Pinsel in die Hand genommen und 2 Std. später sitzt sie mit der Familie beim Abendessen und ist glücklich und zufrieden. Hm, ob sie drei Wochen wartet. Ja, ich bleibe dabei, am 30.Oktober streicht das Bienchen die Wand. So, da habt ihr´s , Lieben Gruß susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hej Bienchen,
    ich find schön, sehr schön sogar. Aber nix ist ja von Dauer und Deko usw. sowieso nicht ;-) Ich sag im Frühling (5 Monate)
    gglg sabine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Bienschen!
    Finde ich total klasse!
    Ein schöner Kontrast zum Weiß, das heisst eure Wände sind verputzt und nicht tapeziert?
    Wir haben hier überall Rauhfaser......*heul*
    Und was sagt der Bengel, schwer begeistert? ;o)

    Liebe Grüße,
    Salanda


    AntwortenLöschen
  5. "...you'll ride my rainbow in the sky! "

    Hab' ich noch vergessen, Pia Zadora und Jermaine Jackson..yeah!
    Bei dem Lied muss ich immer noch an meine Prüfung in Pathologie denken,
    vor gefühlten 100 Jahren, die ich beinahe versiebt hätte!

    Super Song!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo mein Bienchen,
    ach, Dein Zuhause ist soooo schön!!! Ich liebe Deine Bilder! Alles passt zusammen und ist einfach nur schön!!! Das Betthaupt sieht an seinem jetzigen Platz doch richtig toll aus!!! Hm, also lange bleibt es so nicht :-))) Ich schätze, vor Weihnachten, hast Du es woanders hindekoriert!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biene,

    na, wenn du jetzt schon nicht sicher bist, ob es dir gefällt, wird die Wand bestimmt demnächst wieder dem Pinsel zum Opfer fallen!
    Bei mir dauert so etwas allerdings trotzdem immer mindestens ein Jahr, ist ja schließlich immer ein Rattenschwanz von Arbeit dran an so einer Aktion!
    Ich bin gespannt!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  8. Natürlich bleibt es nicht lange so ... aber es ist zauberschön geworden :D
    So herzlichst, Meisje

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Bienchen,
    es sieht sehr schön aus...meinst Du echt, es bleibt nicht? Auch nicht ein bißchen?;-)))
    Kissenhülle? Gern!!!!
    Hab einen kuscheligen Abend und liebe, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht so schön aus liebes Bienchen,
    Ich würde sagen es bleibt - erstmal!- wie lange?
    Ich denke dafür bin ich noch nicht lange genug dabei um das bei dir einschätzen zu können.
    Ich find´s so schön-oh ich wiederhol mich!
    Deine Kerzenleuchter sind der Hammer.
    Wie sieht das denn deine Famillie, haben die überhaupt Mitspracherecht?
    Du machst das schon!
    ♥lich liebe grüße und einen wunderschönen Abend wunscht dir andrea.

    AntwortenLöschen
  11. Aaaaalso,
    ich denke, das unser Bienlein noch einmal in diesem Jahr die Wand ändern wird - sozusagen als "Probe" - bevor es dann im neuen Jahr so richtig los geht .....
    :o)))))
    TSCHAKKKKAAAAAA
    riesenknutschikuss
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsch - aber spätestens im Frühling ist doch wieder alles anders... und wir können wieder Staunen ;-)

    Liebe Grüße Maike/ eule

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Bienchen,
    sooo schön, und die Musik ist auch so sooo schön, manchmal habe ich meinen Lautsprecher aus...da bekomme ich ja gar nichts mit....
    Na toll.
    Mache ich nicht mehr...
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Bienchen,
    wenn ich Deinen Post richtig gelesen habe, dann wird es wohl nicht sehr lange so bleiben. Aber wie lange? Nee, das mit der Wette ist nicht mein Ding.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  15. Mein liebes Bienchen,
    was hast Du denn da wieder in einem Anflug von Romantik angestellt;O))
    Also ich muß gestehen, die gewischte Wand wäre jetzt nicht so mein Fall! Ich würde an Deiner Stelle trotzdem eine Kontrastfarbe wählen! Mir würde ein ganz heller Leinenton (z.B. Muslin von PtP) zu den wunderschönen weißen Möbeln gefallen!!
    Bin gespannt, was Du machst!
    Ich schick Dir gaaaaaaaanz viiiiiieeele liiiiiieeebe GrüüüÜÜÜÜÜÜüüüüsse
    Janet

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Biene,
    seeeeeeeeehr schön! Allerdings glaub ich auch, dass spätestens mit dem neuen Jahr eine andere Farbe einzieht;o)
    Seufz, das wäre auch ganz meins! Aber mein Schatz wohnt halt auch hoer...
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  17. Huhu liebes Bienchen,

    ich melde mich mal eben aus Texas....schwebe gerade im Magnolia Pearl und Rachel Ashwell Himmel. Die Shabby Queen herself hat hier vorgestern ein kleines Fest gegeben und ich war da.....anbieliwibbel....ich hab´ mich mit ihr unterhalten, wir haben Bildchen gemacht (werde posten), Autogramme bekommen und mit ihrer Katze geschmust.

    Also, wenn de mich fragst....Gewischtes is nich so mein Favorit....ich schätze mal, Du wirst bald wieder pinseln :o))). Ansonsten wieder Traumbildchen!!

    Übrigens danke für den lieben Kommentar.....ja, ja, die Ines....die muss Frau einfach liebhaben.....frag die Biggi, sie war ja auch schon mal da.

    Schatzduft hat die liebe Wenke (Stylos) es mal genannt, wie die Sachen vom Flohmarkt immer riechen....ich finden den Ausdruck so schön.....obwohl der Schatzduft manchmal nicht so schön ist. Mein Schatz ist natürlich nicht damit gemeint, der duftet eindeutig besser.

    Liebste Grüße aus der Ferne,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  18. ... sagen wir mal so... ich wette, dass es so lange so bleibt bis Du Urlaub hast und Zeit, alles wieder weg zu räumen und zu streichen...


    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebes Bienchen,
    ganz ganz toll sieht es bei dir aus. Hatte dir dazu ja schonmal was geschrieben... :)
    Ich mag deine Kunst an der Wand!
    Mmmhhh... sie lange es so bleiben könnte??? Also wenn ich von mir ausgehe, dann wirst du es wahrscheinlich wieder ändern wenn du genügend Zeit dafür findest, wie Katja schon sagt, wahrscheinlich wenn du Urlaub hast. :):):)
    Und die Idee mit dem Betthaupt finde ich soooo toll! Ich muss mit da auch noch was einfallen lassen...
    Fühl dich gedrückt... Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Bienchen,

    es sieht schon klasse aus. Aber ich denke das es nicht lange von dauer ist. Ich glaube das du schnell den Pinsel wieder schwingst. Aber es macht dir ja Spass. :-).
    Ich finde es bei dir immer noch sooo schön- ich könnte nur davon schwärmen. Ich hoffe es geht euch allen gut? Wünsche dir ein schönes sturmfreies Wochenende.

    gglg christa

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bienchen :D

    ich muss lachen über deine Idee mit der Verlosung. :D Also da der Frühling meist Veränderungen mit sich bringt, wird es wohl (genau!)180 Tage halten. ^^ ♥

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  22. Hallo meine Süße!!!!
    Ja sie sieht mir schon sehr ähnlich.....bin genauso blass und schwer *g*

    So ich bin ja etwas spät dran.....falls die Wand noch nicht neu gestrichen ist tippe ich auf 2 Monate lach

    Wobei ich sagen muß.....ich bin jetzt kein Freund von gewischten Wänden,aber so schlecht find ich sie gar nicht.....mir wäre es nur zuviel Arbeit.....das Drumherum macht alles wett :o)

    Dicken Knutscher!!!!
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Biene,
    ich gehöre auch zu der Fraktion die immer gerne was verändert. Meinen Liebsten bringt das manchmal auch an den Rand seines Verständnisses...
    Mühevoll gerollte Wände werden dann nach nur einem Monat anders gestrichen:-) Aber bis jetzt hat es immer gefallen. Also, immer ran an den Pinsel♥ Ich finde es sieht sehr schön aus, ein wenig mehr weiße Farbe hätte ich auch gerne....seufz, man kann nicht alles haben.
    Bin ich halt öfter bei dir zu Besuch.
    Ganz ♥liche Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen Biene,
    wie schön, das du mir so einen lieben Kommentar hinterlassen hast :-), so habe ich dich doch gleich gefunden. Als Leser hatte ich mich schon vor Monaten eingetragen, deinen Blog dann aber doch wieder aus den Augen verloren....
    Jetzt speicher ich dich gleich mal in meinen Lieblingsblogs....es ist so wunderschön hier bei Dir...damit das nicht wieder passiert!
    Eine schöne Restwoche für Dich und
    viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Huhuuuuu meine shabby-Queen, watt isset wieder soooooo schön bei dem Bienchen!
    HERRLISCH!!!!!
    Vielen Dank für deine lieben Worte bei mir!
    Oh je, jau bald fliegen sie wieder gen Süden....ich versteck mich im Keller und halte mir die Ohren zu:))))) HIHI!

    Und schon Klötzkes gefunden????
    Dicke Drückis, Schmatzis und Grüßkes, deine Pippi!

    AntwortenLöschen
  26. Hi Bienchen,
    darf ich mitspielen,Kissen kann Frau schließich nicht genug haben, ne?
    Mir gehts meist so, wenn dann der ganze Weihnachtskladderradatsch rum ist, das neue Jahr beginnt, brauch ich was neues. Meist reduziere ich mich, dann in der Deko und "fahre" alles bisserl runter.
    Also ich sag mal, Anfang nächstes Jahr, also Januar is se fällig die neue Wand.
    Auuuuuußerdem ich find`die Wand suuuuuperklasse, also laß erst mal.... so bis Januar .... ja mei, ich will schließlich des Kissen haben ...
    Uuuuuuund liebes Bienerl, Nachahmung bei mir unbedingt erlaubt. Ist nicht Nachahmung schließlich die höchste Form der Anerkennung ?
    Uuuuund ich habs außerdem bestimmt nicht erfunden und wahrscheinlich irgendwo mal eine Kelle abhängen sehen.
    So, bin doch tatsächlich fertig.
    Küßchen Susa

    AntwortenLöschen
  27. Hallo meine liebe

    ich finde deine neue Wandfarbe einfach super, passend zu meinem Lieblingsesszimmer!!!! immer wieder ein Traum!!!!!
    kUSS
    Tanja

    AntwortenLöschen
  28. Hei du da...meine Bienchen summt wieder?Auf jeden Fall ist alles wie es sein sollte meine liebe ABER,die kissen passen viiiel besser auf mein Sofa:))))))))))))))))))))))))))))))).Schönes W.E.Bussi.Lu

    AntwortenLöschen
  29. Gemütlich und schön sieht es bei dir aus.Herzlichst Jana.

    AntwortenLöschen
  30. Biensche, ich wage mal zu behaupten: Du HAST schon umgestrichen!! Oder....?? ;oD Wenn du soviele Hummeln im Hintern hast wie die...Hummel....eben manchmal, dann hast du das schon hinter dich gebracht, ghihihi!! Vor allem, weil du dir ja nicht so ganz sicher zu sein scheinst, ob es denn so bleiben soll. Kind!! Du machst dir so viel Arbeit, um es dann wieder zu überstreichen...hatten wir doch schon! Sachma, hastu zuviel Zeit?? Kannstu welche an mich abgeben?? *ggg*
    Nüja. Ich darf mich da nicht zu weit aussem Fenster lehnen, denn ich steh auch ab und an vor unserer altgrünen Wand in der Stube und überleg, welche andere Farbe auch noch schön wär. So ein Latte macchiato vielleicht. Oder ein Mittelgrau. Ganz, ganz genial fänd ich, wenn mir ein Kulissenmaler eine uralt-Betonwand da dranpinseln würde, so eine richtig schrammelige, mit Rissen und Flecken und so. Aber was das kostet...... Gut. Und dann denke ich wieder: Ne, das Grün ist doch schön. Ich find's auch wirklich schön....und ich hab zudem keine Lust, das Riesenbuffet von der Wand wegzuzerren (und vorher natürlich auszuräumen!), um dann die Wand neu zu streichen. Das Malern an und für sich wär ja nicht dramatisch, nur so'ne olle Wand. Aber das Drumherum! Und deshalb lass ich es jetzt mal so. Wie die letzten 2 oder 3 Jahre auch.
    Aber weil wir jetzt Ferien haben, steht ein mittelgrosses Küchenprojekt an, um einen Schandfleck dort zu beseitigen. Und ich freu mich drauf!
    Souuu, und jetzt: Frohen Sonntag!!
    Ich drück dir 'nen fetten Hummelknoootsch auf,
    herzelichst,
    das Summsie


    ....das NATÜRLICH eine Sehhilfe hat (sogar mehrere!!), denn ohne würde es völlig orientierungslos durch's Leben stolpern! Ich würd dich nicht auf der andern Strassenseite erkennen, Biensche! ;oD

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Biene!
    Es ist wunderschön gemütlich bei Dir! Da bleibe ich gern!!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  32. ..wie jetzt??! en WETTBÜROOOOOOO..hier!!?????
    NA.. ich sag.. äääh.. schreib: Die Wand hast du nur fürs Bild gewischelt.. die ist schone läääängst wieder WEIß..!!!!

    Und was hast du denn immer mit meiner Küche??!! ..du bist ja schon wie der Cowboy.. der fragt auch immer: "Was gibts zu Essen????"
    Immer MUSS ich in diese Küche.. aber ich will aber doch gar nüüscht!!
    Ich will lieber noch ein bisschen tanzen..♫ hahaha..

    ..die Küche habe ich doch schon mal gezeigt .. in und auf schwarz / weiß..
    Seit gestern ist se jetzt nich mehr schwarz.. und mit dem Boden bin ich auch mit dem verfressenen Cowboy auf einen Nenner gekommen.. aber den(Bodenbelag) muss ich erst noch besorgen.. und verlegen..

    DANN!!! ja DANN.. kommt die Küche!!! ..liebes Bienchen.. ☺
    Solange müsen dir die Kürbisbilder reichen.. grins.. und wenn du weiter so quengelst.. schicke ich nochmal Kürbisbilder ins Bloggerland.. hehehe..

    So.. nun muss ich weiter Küchenboden verdienen.. damit es hier mal vorangeht und des Bienchen glücklicher wird..
    Was ich *nicht* alles so tu für die Damen.. tztztzztzzz..

    Ganz liebe Grüßchen
    Gina

    AntwortenLöschen
  33. HALLO BIENE!!!!!
    Es ist ja soooooooooo schön bei dir...so aus der Ferne kann ich jetzt nicht viel zur Wand sagen, ausser das es glaub ich eh ganz hübsch aussieht! Was die dauer betrifft... im nächsten Jahr, wenn der ärgste Weihnachtstrubel verkraftet ist, dann willst du sicher wieder etwas verändern :-)

    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Liebes fleißiges Bienchen!
    Die Wände sind doch so schön und es bringt soviel Wärme rüber und Gemütlichkeit wieder.
    Bei Dir ist es doch IMMER einfach nur heimelig!
    Fühle Dich gedrückt und ich schicke Dir ein wenig von unseren Sonnenschein :o))
    Lana

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Biene
    Habe dich bei Claudia/Kronenreich entdeckt. Dein Blog gefällt mir sehr gut und ich werde dich gerne öfters besuchen. Dein Shabbyzimmer erinnert mich an mein Näh- und Gästezimmer das ich mir zum ersten mal im Shabby-Look eingerichtet habe.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen