Montag, 12. November 2012

Frech und Ferliebt und manchmal fergesslich...

Huhu meine Lieben,

Jepp ich schon wieder!!! Unterwegs als Wunscherfüller....die liebe Kim meinte, ich soll doch noch viel öfter posten??? Und ich habe eine Email bekommen von der lieben Steffi aus F....ich soll doch mal wieder was von der Konversation zwischen dem B. Engel und mir zum Besten geben....eieiei...nicht das Du hinterher denkst, dass das womöglich ein grober Fehler war????  Also hab ich mir folgendes überlegt...ich erzähl was davor, damit ihr die eigentliche Geschichte versteht, dann zeig ich Euch mein Gästeklöchen...und dann die Geschichte...und dann muss ich noch was hinterher schicken....des wird heute ziemlich lang...SELBER SCHULD liebe Steffi aus F.!!! gggg...kleiner Scherz!!!!

Es gab mal Zeiten, da konnte ich mir ALLES merken, ich musste mir NIXETT aufschreiben, jeder Termin, jeder Geburtstag, jede Telefonnummer...alles auf meiner Festplatte gespeichert....

hüstel...wie gesagt...so WAR das mal...neuerdings passieren mir Dinge wie...

Eine Freundin ruft an, und fragt: " Wo steckst Du eigentlich?" Ich, Wieso????...Sie: "Na...weil wir verabredet sind??? Ich: Hümpf??? Echt jetzt???? Wer sind  Sie eigentlich?????

Oder: mein Mann sagt: " Hättest Du mir nich irgendwas von demunddem bestellen sollen??? Der hat gestern den ganzen Tag auf mich gewartet??? Ich: "Nöööö.....hat der echt gestern angerufen????

Naja...der Plan ist ein ganz einfacher....nämlich IMMER ALLES aufschreiben....denkt man...aber nöööö....wenn man sich niiie was aufschreiben musste, FERGISST man auch auf Zettel und in Terminkalender zu gucken...also verschiebt sich die Problematik auf folgendes:

ääääh...ich hatte doch die Woche einen Arzttermin???  Wühl dann hektisch in einem unendlichen Zetteldschungel....find den Zettel...guck drauf und dann...SCHITTENFURZ....das war ja gestern!!!!!!

äähhhddäähäää....jetzt das Gästeklo...














die Bilder jetzt mal ohne viel Worte...








...ausser den holländischen Worten...und der Glory...die zur Zeit im Klöchen wohnen...die Glory hat sich bereit erklärt auf die Männer aufzupassen, und ggf. auch ins deutsche zu übersetzen...da das Räumchen so klitzeminifitziklein ist, gibts da auch nicht mehr zu sehen!!!


so...weiter gehts...also ich bin halt neuerdings vergesslich...


Und der B. Engel...der findet das totaaal witzich...und reitet da voll gern drauf rum...und letztens sag ich dann: "Ich glaube...ich sollte mir mal aufschreiben warum ich Dich nochma geheiratet hab...nicht das ich das sonst vergesse..."

Da kommt er auf mich zugelaufen...stellt sich ganz nah vor mich und sagt: "Na...dann schiess mal los...ich kann Dich ja ggf. auch dran erinnern!!!" Legt den Kopf schräg...und streicht mit dem Zeigefinger über mein Ohr...und ich weiss genau was er denkt  (yeah Baby...sags schon...ich bin der tolleste Mann den Du kennst, und Du liebst mich über alles!!!) 
Ich guck ihn ganz verliebt an und sage: " Echt??? Willst Du das wirklich wissen????"  und er: JA!!! und ich denke (ööönnöööö...Erst ärgern und dann noch Gesäusel erwarten....Nannonanno??? Ich fass Dir ja auch nicht an die Stirn und frag WardanichtmalHaarda???)  und antworte: " Na weil ich SCHWANGER war??? hihi...DEN Blick hättet ihr sehen sollen...!!!!

So...und nu erzähl ich Euch...das ich tatsächlich ziemlich schwanger war, als wir geheiratet haben, als wir das Aufgebot bestellt haben, war ich bereits schwanger und wusste es aber nicht! Wir hatten beschlossen eine Familie zu werden...und irgendwie war der Weg ins Bett kürzer wie der ins Standesamt...hüstel...


Meine Lieben jetzt bin ich wieder wech...bis die Tage....Eure Biene♥




Kommentare:

  1. Sehr nett - das mit dem Vergessen kenn ich auch, allerdings habe ich nicht so ein schönes Gäste-WC...toller BLog, habe ihn gerade über einen anderen entdeckt! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Wie jetzt? Warte mal......SO schnell erfüllst du Wünsche? Äh......MOMENT......ich geh' mal eben meinen Zettel holen.......*taper*.......aaaaalso......ich hätt' da noch gern einen (dürfen auch mehr sein) französischen Fensterladen, GROSSE Terrinen.....äh so Zinkfriese für de Fenster UND......*Lesebrillehol*......äh.....*kannichnicherkennen*.....eben noch so'n ollen Kram......Hopp Hopp, Frau Bienchen, ich warte! ;o)

    Ich hab' SO gelacht bei deinem Post, du Liebe! Ick les dir einfach zu gern und das könntest du wirklich täglich machen. So quasi zu meinem ganz persönlichen Amüsement *hihi*
    Dein Gäste-WC ist ja super schnuckelig und traumhaft schön.....ick trau mir gar nich' zu fragen, wie dann das eigentliche Bad aussieht. Meines zeige ich nie und nimmer.....ick sach nur weiße Fliesen (geht ja noch) an Wand+Boden UND dazu TANNENGRÜNE Fugen, netterweise auch an Wand+Boden.........wat sich die Eigentümer dabei gedacht ham', wes ick och nich'.......brauchen vielleicht auch 'ne Lesebrille, dann wären die Fügen vielleicht Grau statt Grün geworden ;o)

    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  3. Oooohaaaa... neeee Biensche, sooo genau wollt ich det jetzt abba och nich wissen, ne?? Sooouuussooouu, du bist also schnell mal über's Bett zum Standesamt gehüpft, kicher....und hast dann auch noch behauptet, von nüscht zu wissen....sooouuusssooouuu....Jajaaa, das denken wir uns in der Praxis auch immer (du weisst, ich arbeite im gynäkologischen Ambulatorium inner Klinik!): Die heutige Jugend, nech, die tut doch immer so, als würd sie die Welt verstehn und alles voll Mann ey im Griff haben. Aber dat von de Blümsche, de Biensche (Biiiensche???) und Hummelsche, dat hamm'se nich im Griff net! Dann war das also vor geschätzten 15 Jahren (oder so??) dat selbe in Grün? Aha. Wusste ich es doch. Es besteht kaum noch Hoffnung für die Menschheit.Grrrmmmpppfffff...nix ändert sich zum Besseren! Ganz im Gegenteil. Jetzt werden'wer ooch noch vergesslich! Krückstock und Hörgeräte lassen grüssen...Ick hab es dir ja prophezeit, an deinem Runden. Das Leben ist wie eine Achterbahn. Mit dem kleinen Unterschied, dass es irgendwann nur noch talwärts geht, in einem irren Tempo! Es fängt an mit den ersten grauen Haaren, steigert sich zu wabbelnden Oberarmen und gipfelt ....ööheemm...was wollte ich gleich noch schreiben? Warte.... (geschäftiges Wühlen in einem haufen dieser kleinen, gelben Zettelchen....)- achjaaa!! Es gipfelt darin, dass man sich tagtäglich in einem nebulösen Zustand wiederfindet und sich mehr schlecht als recht daran erinnern kann, was man gerade tun wollte. Und wieso. (Und wer ist die alte Frau im Spiegel??? ;oD )
    Harrrharrr, das schöne daran ist aber: Es passiert allen! (Früher oder später....). Und: Dass unsere Männer immer noch bei uns sind beweisst doch, dass sich der Zerfall noch in Grenzen hält. Meiner ist ja sogar ein paar Jahre jünger als ich. Entweder ist er nicht sehr anspruchsvoll, oder aber ich hab mich recht gut gehalten, *gggg*. Wir sehen jetzt mal davon ab, zu sehr nach seinen wirklichen Beweggründen zu forschen....
    Was ich aber eigentlich sagen wollte: Putzig ist es, dein Gästeklo! Einladend und gemütlich! *gggg*
    Herzlichst,
    dat Hummelsche

    ...und PS: Was ist schon Vergesslichkeit gemessen an der Tatsache, dass jemand verliebt und vergesslich mit "F"schreibt???? duckundganzschnellwegrenn......

    AntwortenLöschen
  4. Biene, du bist soo süß! Du bist mein Highlight des Tages! Ich hab so gelacht!
    Du schreibst ganz ganz toll, dich muss man einfach liebhaben!
    Und dein Gästeklöchen ist wunderschön!
    Bis bald, liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Biene,
    ich könnt mich wegwerfen, wenn ich bei Dir lese :o))
    Wir haben auch ein Gästeklo, was aber eigentlich unser Hauptklo ist, weil unten im Wohnbereich und mit Fenster und oben im Bad ist quasi das Ich-muß-nachts-mal-schnell-raus-Notfallklo *räusper*. Da wir in einem Häuschen zur Miete wohnen, in dem die Vermieter wohl alles verbaut haben, was im Baumarkt günstig und über war und dazu noch Helden mit zehn Daumen am Werk waren, freuen (!) wir uns immer wieder über diverse Geschmacksverirrungen :o/ Aber ein bißchen Farbe und selbstklebende Folie kann schon wahre Wunder bewirken, ähmja. Wir modernisieren denen aber auch nicht das Haus für umme, neenee ;o)
    Euer Klöchen sieht richtig nett aus, da lässt sich's 'ne Weile aushalten :o)
    Vergesslich bin ich witzigerweise in allem, was lange her ist. Kindergartenzeit? Keine Ahnung, war ich da? Grundschule? Echt? Bei mir fängt die Erinnerung irgendwo Ende 4. Klasse an, kein Witz! Namen, andere Kinder? Gab es da welche, bevor ich acht wurde?
    OK, war ein bißchen turbulent damals in meiner Familie, vielleicht habe ich das alles verdrängt, wer weiß ;o)
    Warum ich meinen Mann vor fast 17 Jahren geheiratet habe, frage ich mich auch manchmal...*hust*...kleiner Scherz!
    Schwanger sein ist doch mal ein handfester Grund :o)

    Lieben Gruß + you made my day
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Äh ich nochmal......ja wenn Frau Kim zweimal klingelt.....äh vorbei kommt, dann geht dat rund.......musste mal neugierig nach deinem Badtempel luschern und wat seh' ick? Erstmal nüscht, weil kann es sein, dass Madam Bienchen kein Archiv auf ihrem zauberhaften Blog hat? Oder brauch' ick doch 'ne Lesebrille?
    Kennste dat noch?

    Der Weltraum – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2012. Dies sind die Abenteuer des Blogs Anno 1907, das mit seiner 1 Mann starken Besatzung fünf.....wat auch immer wieviele.....Jahre lang unterwegs ist, um neue Shabby-Welten zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen....äh ein B.Engel reicht eigentlich. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt, dringt dat Frau Kim in Badtempel vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat."

    Ich hab's gefunden......mittlerweile ergraut und Jahre gealtert.......aber schön ist es.......da ist es egal, ob es klein ist. Eben Dolce Vita ;o)

    Und nu' taper ich weg......bevor ick hier Hausverbot, wegen zu viel Text und gleich mehrfachem Besuch bekomme.

    Tschüsskes....
    Kim

    Ps: Meine Mama ist übrigens in Mühlheim/Ruhr geboren und icke in Hagen......kein Wunder dat icke so bin wie icke is', nech? ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Bienchen,
    ich lach mich schlapp und stelle sehr viele Gemeinsamkeiten bei uns Zweien fest.....hihi! Ich hab inzwischen auch nen Kopp wie ein Sieb, auch ich schreib´s auf und vergess auf den Zettel zu schauen, auch ich war mächtig schwanger bei der Hochzeit!!!
    Dein Gästeklo ist soooo schööööön!!!!!
    Hab einen kuscheligen Abend und sei lieb gedrückt,
    Dein Babbselchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Biene,

    Mann oh Mann, wat gibt es hier zu lesen... nachdem ich Deinen Text gelesen und mich schlapp gelacht habe, konnte ich mich bei den vorherigen Kommentaren wieder ablachen. Mein Gott, ist das nicht schön, dass wir "Shabby-Weiber" nicht alle stramm haben. Ob wir nun vergesslich sind (dazu gehöre ich mittlerweile leider auch... früher ein Gedächtnis wie ein Mammut... Elefant reichte da nicht) und vielleicht auch alt werden... aber eins ist gewiss... der Humor reift mit den Jahren immer mehr und wird auch nur noch besser... Sarkasmus und Selbstironie leben hoch... ;O)

    Liebe Grüße
    Ute

    ... auch ja... das Gäste-WC.... supi schön!

    AntwortenLöschen
  9. liebes, was musste ich lachen .........

    zuerst dachte ich, schreibt die biene einen bericht über mich (ausser schwanger....grins) grad heute hab ich den leuten bei denen wir möbel holen durften, erzählt, dass ich immer vergesslicher werde und der mann sagt, es sei das alter...... aber biiiiitttttte er war gut 20 jahr älter als ich...... ich musste richtig lachen, denn ich konnte mir IMMMERRR alles merken, die liebesgeschichten meiner freundin (und sie hatte viele) und auch das ganze drum und dran, jede telefonnummer, jedes gesicht usw.....

    heute ist es nun so, dass mich eine frau in der stadt meeega freundlich gegrüsst hat, ganz lieb rief sie "hoi" laut und leicht singend, richtig freude zeigend .... ich mich umgeschaut und denke, die kennste nicht.... da rief sie dann "hoi" karin........... sie meinte mich.......

    ich....... genauso sie erkennend, leicht singend und liebe "hoooooi"........ und dann musste ich mich schnell wegdrehen, denn bis heute hab ich nicht den kleinsten schimmer wer das war !!!

    so kommt einem das hirn abhanden...... manchmal muss ich lachen, aber eigentlich ärgert es mich schon :-)

    und am meisten ärgert mich, dass ich nicht den mut hatte, die frau zu fragen, wer sie ist, dann müsste ich nämlich nicht jede woche ein paar mal studieren, wer das hätte sein können... Hahaaha......

    du siehst, ich kann dir von ganzem herzen nachfühlen, lach

    dein klo übrigens, ist mega herzig !!!

    grüssli von (............ich hab meinen namen vergessen)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Biene,

    ich schmeiß mich hier gerade wieder weg ... du bist echt eine Granate ;o). Dich würde ich auch gerne mal live erleben, du bist mit Sicherheit abendfüllend ;o)!

    Und dein Gästeklöchen ist sooo schön - richtig nobel ! Respekt .... *ggg*.

    Herzlichste Grüße
    Daggi

    AntwortenLöschen
  11. Liebes Bienchen,
    ich schmeiss mich weg!!! Wie Du schreibst ist einfach der Hammer!!! Schön, dass ich mit meiner Vergesslichkeit nicht alleine bin, ich kann mir auch nix merken! Euer Gästeklo ist ja auch der Hit! Ach Bienchen, Dein Zuhause ist sooooo schön!!!!!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Biene,
    Ich? Vergeßlich? Nein, ich kann mich nicht erinnern...
    Hach, aber ich bin schon ein bißchen froh, dass es mir nicht allein so geht. Und...ich schreiben mir auch so einigens auf. Passwörten..sind auch eine knifflige Angelegenheit!!!
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Biene, deine süßen Geschichten!
    So herzerfrischend :-) Und dein Gästeklo
    ist total niedlich. Und meines hat übrigens
    ganz ähnliche Dimensionen ;-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Bienchen,
    Zum Glück, ich hab schon an mir gezweifelt,
    aber ich bin wohl nicht die einzige die schon einiges vergißt!
    Dich hab ich nicht vergessen, hatte nur keine Zeit rein zu schauen.
    Jetzt hab ich zwar ein paar Post´s vepasst aber dafür wieder herzlich gelacht .
    Liebe Grüße Andrea.

    AntwortenLöschen
  15. Na, was bin ich froh, dass nicht nur bei mir scheinbar das Gedächtnis manchmal (häufiger) auf Schlafmodus scheinbar gestellt ist. Und ich hab mr schon Sorgen gemacht........
    Das hast Du so genial in Worte hier gefasst - dafür könnte ich Dich drücken!
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Bienchen,
    oh Mann, das mit den Arztterminen kenne ich!
    Ich glaube ab 40 geht's steil bergab. Gibt's da keine Bremse?
    Dein Post wr mal wieder super! Ich muss immer laut lachen, wenn ich bei dir lese. Mein Mann schaut dann immer ein wenig verstört zu mir rüber. Was soll's.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße, Britta

    P.s.: Schön, dein Klöchen!

    AntwortenLöschen
  17. Ach Bienchen,
    die anderen haben schon alles weg geschrieben was ich schreiben wollte, nur soviel:
    Ich hab ♥lich gelacht, und auch ein Gedächtnis wie ein Sieb!!!!!
    Dein Gäste- Klöli ist ziemlich niedlich!
    Ich hoffe das Engelchen dreht sich rum, wenn die Herren das Klo betreten :)))
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Eine Supigeschichte!!! ;-)))
    Und euer Gästeklöcken ist sehr, sehr schön!!!

    Viele liebe Grüße
    Tanja

    P.S. Lust auf eine Treffen auf dem Nikolausmarkt??

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bine - NATÜRLICH hab ich den Leuchter SOFORT entdeckt. Bin zwar schon älter und auch ab und zu (etwas) vergesslich, aber (mit Brille) gucken kann ich noch (wenn ich will!). Im Ernst, ja - ich hab ihn entdeckt! Und darüber freue ICH mich wie Bolle, dass er (der Kerzenständer) so schön bei Dir paßt und Du scheinbar immer wieder ein passendes Plätzchen für ihn (den Leuchter) findest. Sozusagen ein "Wanderleuchter" - hat ja acuh nicht jede(r).
    Ganz liebe Grüße
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  20. Mein liebes Bienchen
    Welch lustige Geschichte, wo ist denn eigentlich die visuelle Unterstützung, denn wie muss man sich das hochschwangere Braut-Bienchen denn vorstellen? Mir geht es festplattenmässig genau gleich wie dir. Ich habe mir jetzt sogar tatsächlich ein ein neues Handy gewünscht, weil ich in meinem Steinzeithandy keine Termine eintragen kann. Denn dieses Jahr habe ich echt viele Geburtstage vergessen. Nicht wirklich vergessen, am Tag davor daran gedacht, früh am Tag des Geburtstags daran gedacht und dann am nächsten Tag wieder! Oje, und anstelle dass ich mich sofort gemeldet hätte, nein, habe ich gedacht "jetzt kommt es auch nicht mehr darauf an" und schwupps ist eine Woche darüber, dann zwei Wochen etc. und dann bleibe ich mucksmäuschenstill, weil man ja nicht nach einem Monat sagen kann "happy Birthday, ich habs nicht wirklich vergessen". Gelle! Und wenn ich jetzt dein Gästebad so sehe kann ich nur sagen...ich kohommmmeeeee und bleibe die ganze Zeit auf dem Klo. Jesses, wie schön! Ein lieber Drücker Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Liebes bienchen, hach das war aber schöööön zu lesen, danke Steffi aus F. und schöne grüße, eine gute Idee, wir sollten das Bienschen immer mal wieder erinnern, sooo nette geschichten zu erzählen ;-)
    Aber, sag mal, ich find euer Gästeklo ja auch total supersüß, steht das in einem Zusammenhang mit der vergesslichkeit oder war das nur so? Hm, oder sollte ich den Kommi streichen, weil jetzt jeder weiß dass ich susannediemanchmalschwervonkappeeist bin?

    AntwortenLöschen
  22. Thank you for your visit. Like your blog.

    Hugs

    AntwortenLöschen