Samstag, 30. Juli 2011

Kleines Lebenszeichen

Hallo meine allerliebsten♥
Jetzt muss ich mich doch mal kurz melden, und sagen, dass ich noch lebe, dass ich schwer beschäftigt bin und mich GAAAANZ DOLLE entschuldigen, das ich Euch sowenig zeige, und sooo wenig schreibe:

SOOOORRYYYY, ENTSCHULDIGUNG, TUT MIR ECHT LEID!!!!!

ABER:.....ich habe eine echt gute Entschuldigung, ich bin nämlich KRANK, also...neben den ganzen anderen wehwehchen die man ja schon so hat, mit 39, SEUFZ...

hab ich nämlich Weißilitis im Endstadium, oder das Schwanennest-Syndrom (Sorry, meine liebe Jessica, ist aber ein wirklich von Herzen gemeintes Kompliment), oder Shabbyzwang, Stadium IV, oder so...eieiei...soll nicht makaber sein, aber bei mir braucht das Kind einen Namen! Ich streiche nämlich grad ALLE Wände weiß, und es ist sooooo scheeee!!!! Ich bin innerlich ganz unruhig, möchte viel schneller als ich kann, am liebsten alles gleichzeitig, so dass ich schon über die "Mr.Bean-Methode" nachdachte, kennt Ihr die:

abkleben, was NICHT weiß werden soll (ok, wären dann ja NUR die Fenster) einen grooooßen weißen Farbeimer, Knaller rein, und wegrennen, hihi, wäre DAS nicht DIE Methode????? SEUFZ, ich hätte soooviel Zeit gespart! ;-)))


Dann habe ich ZWEI Kreativ-Awards gewonnen:
Bei der lieben Natalie von der AmbienteSchmiede, und beim Deichkind! Ich danke Euch von ganzem Herzen, und muss mich MAL WIEDER entschuldigen, das ich es immer noch nicht geschafft habe, das zu Posten, ich würde mir sooo gerne, Euer Einverständnis vorraussgesetzt, das noch ein bissl aufheben, bis der Kopf wieder freier ist, und mein Bett nicht mehr lauter ruft, wie mein Läppi, das wäre sooo lieb von Euch!!!! Und dann, wenn der Kopf wieder frei ist, oder die andere Variante, grins....DANN zeige ich Bilder, poste den Award, red Euch schwindelig und kommentiere was das Zeugs hält, GROSSES INDIANEREHRENWORT!!! Ach herrje, ich bin ganz nervös, hab ich Euch doch schon soooo lange nichts geschrieben und nix gezeigt, und ich hoffe, das mir das keiner übel nimmt!
Meine Herren, jetzt aber genug Wort für heute......Machts gut, Ihr seit in meinem Herzen, schön dass es Euch gibt, bis die Tage,

allerallerliebste Grüße, Euer Bienchen♥

Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    natürlich sind wir Dir nicht böse. Du musst Doch keine Krankheit auskurieren*G*

    Gaaaaaaaaanz liebe Grüße

    Fühl Dich gedrückt

    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Ahaaaa...da issi!! Mädel, mach was du kannst, und setz dich nicht selber unter Druck!! Kennen wir alle, das Thema: Der Tag hat zuwenig Stunden, die Ideen sind zu viele, man will alles gleichzeitig realisieren.....Haut einfach nicht hin! Ganz verwegen wird es nämlich, wenn man zu den paar Prozent der Bevölkerung gehört, die auch noch arbeiten muss (darf, soll, kann, will.... ;o)))) Also: Eins nach dem anderen, wie im alten Rom! Wir wissen ja jetzt, dass du nicht zusammen mit Farbtopf und Knaller in die Luft gegangen ist, also ist alles okay! :oD
    Und: Gratulation zum AWARD!! Hast du verdient, freut mich für dich!
    So, und jetzt entlasse ich dich wieder zum Farbtopf, ich spür ja schon, wie du zitterst..... hihihi!!
    Ganz liebe Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe, gerade hatte ich das Problem bei Dir, ich hatte Dir soviel geschrieben, und dann konnte ich nicht abschicken...
    Hatte Dich für Deine Krankheit bemitleidet, und wollte Dir schreiben, dass dagegen leider noch keine Medizin erfunden wurde und hier bist Du auch unter den falschen Bloggerfreunden, die stecken auch an, d.h. sie sind keine Besserung für Dich;-))))))))))
    Aber macht nichts, es ist nicht gefährlich.
    Jetzt schreibst Du aber von Deinen Hexenschuss...das tut mir jetzt wirklich leid, vielleicht rufst Du mal nen Arzt? ob sowas von selbst einfach weggeht? das glaube ich nicht.
    Ich wünsche Dir gute Besserung.

    Und Stress Dich nicht so mit dem Streichen, ha...ha... sagt die richtige...ich habe auch noch soo viele Baustellen, aber mit dem Shop ist es immer schwer alles auf einmal zu vereinbaren und so schiebe ich alles vor mir her.
    Nimm den Eimer und mach einen neuen Stil aus dem Stil;-))
    Liebe Grüße Domi ( mal schauen, ob es jetzt funktioniert)

    AntwortenLöschen
  4. jaaaaaa es ging es liegt wohl wirklich an dem Häkchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebstes Bienchen,
    es ist ja sooo schön mal wieder was von Dir zu hören (na ja, wohl eher zu lesen :-))
    Ich bin jetzt schon gespannt auf das Ergebnis, obwohl ich es vorher auch schon traumhaft schön bei Dir fand - weißt Du ja.
    Hoffentlich zeigst Du uns bald ein paar Bilder! Übernimm Dich bloß nicht zu sehr - das Krankheitsbild könnte sich sonst verschlechtern :-)
    Hab ein wunderschönes Wochenende!!
    Drück Dich!!
    gglg
    Domi♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bienchen,
    da bist Du ja wieder :0)...Habe mir schon Sorgen gemacht. Nun wird es also auch ganz weiß bei Dir.
    Ist ja auch mein Ding. Nun steht ein neuer Bezug für unser Ektorp-Sofa an. Bin gerade am Grübeln, ob diemal ganz in weiß oder doch lieber beige. Ist doch bei zwei Kindern und Katzen unempfindlicher.
    Ich wünsche Dir gute Besserung für Deinen Rücken...Schon Dich in wenig.
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Biene,
    du wir sind auch gerade im Moment am weisseln, grins....
    Unser Eßzimmer ist dran - nach langem Stillstand schwingt mein GG gerade die Farbrolle. Die pastellgelbe Tapete wird endlich weiß - juchhuuu. Ich kann dich so gut verstehen. Bei uns kommt dann allerdings noch auf eine Seite Fachwerk dran. Bin schon richtig gespannt, wenn du neue Bilder einstellst. Wünsche dir ein schönes Wochenende. LG Christina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bienchen,

    erst gestern dachte ich mir " wo ist Sie hingekommen?"
    Die Krankheit hatte ich auch......ist total ungefährlich außer für die Geldbörse *g*

    Freu mich schon auf die Bilderflut die ja hoffentlich kommen wird wenn Du wieder genesen bist oder?

    Schönes Wochenende und gute Besserung :o)

    GGGGLG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Biene,
    jaja so ist das :-)). Genieß es, das geht eh' nicht wieder weg...
    Viele Grüße und "gute Besserung"
    wünscht Dir,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bienchen,

    danke für den "Drücker".....Biggi hat es mir ausgerichtet :o)

    Gute Besserung für den Hexenschuß......ich weiß wie das schmerzt.
    Gute Nacht und träum was schönes!!!!

    GGGGLG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Ich freu mich sehr von Dir zu lesen und freu mich schon auf all die weißen Fotos.
    Zu Deiner Frage: Wirklich shabby war es bei uns ja nie. Die Möbel sind nach wie vor weiß, aber ich hatte sie nie geschliffen.
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Weißeln,
    dicken Knuddler,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Hey, ich danke Dir;-))) oh, das hört sich aber nicht nach einer schnellen Genesung an, ich hoffe es wird bald alles wieder gut, aber eine gute Medizin war wohl auch der Schwede;-)))))
    Danke für den Tipp mit dem italienischen, kannte und wußte ich noch nicht, das ist ja richtig nett von uns da zu lesen.
    Ich wünsche Dir eine gute Nacht!

    AntwortenLöschen
  13. Mein lieber Ebgel:))))

    Ich weiß ja das Du unter dieser Krankheit leidest... und Du weißt ja auch das DU!! daran schuld bist das ich die nun auch habe:))) Nun ist es ja gut.. ich habe eine schuldige gefunden und ich kann meinem Mann sagen wer daran schuld ist,freu.

    Mach nicht so viel.. und ich bin gespannt wie es nun alles aussieht wenn es fertig ist:)) Ich hole mir dann schon mal meine Sonnenbrille..nein Scherz beiseite.. ich drück dich und wünsche Dir eine tolle Zeit:))

    Knuddel

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bienchen....ja Biggi ist eine Wucht....und das Goldkind....so brav....auch Ihr Mann ist sehr nett!!!!!

    WC Papier mit Blümchen? Wah.....meiner kauft immer Gelbes.....auch nicht besser :o)

    Bussi und dicken Drücker!

    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Huhu mein liebes Bienchen,
    ich glaube gegen deine Krankheit ist noch kein Kraut gefunden worden.
    Mir gehts im Moment genauso wie dir. Den ganzen Tag ist man am werkeln und Abends schreit das Bett auch um einiges lauter, als das Laptop. Schließlich gibts ja am nächsten Tag auch wieder eine Menge zu erledigen.
    Ich bin schon ganz gespannt auf die Auswirkungen deiner Weißilitis....vielleicht streiche ich unser Wohnzimmer dann auch ganz weiß....mal sehen :o)))

    GGLG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Na mit so einer Krankheit kann man/frau doch gut leben. Ich freue mich schon auf die "Beweisfoto´s".
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Hallo allerliebstes Bienchen,
    schön, mal wieder was von Dir zu lesen. Ich hoffe, es geht Dir gut!
    Bei mir kommen im Moment keine Pakete mit Klamotten an - ich hab 3 kg zuviel auf den Hüften und muss erst mal wieder in meine eigenen Sachen passen :-)). Daher fließt im Moment alles fein in die Wohnung. Das passt immer *hihi*.
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche mit hoffentlich (endlich) viel Sonnenschein und guter Laune.
    Drück Dich,
    Domi ♥

    AntwortenLöschen
  18. Jupppieeeee, mein Bienchen ist wieder da :-))! Tatsächlich war ich schon leicht beleidigt......nein, nein....aber vermisst habe ich dich. Ich bin dir natürlich überhaupt nicht böse :-). Und ich gratuliere dir von Herzen zu deinem Award, den du mehr als verdient hast. Ich bin zur Zeit sehr wenig im Blog....ach...ich brauche dringend mehr Zeit! Und ich habe ebenfalls viele tolle Frauen vernachlässigt. Aber ich renne von Termin zu Termin und wenn es dann mal ruhig ist, dann brauche ich dringend etwas Ruhe. Natürlich bin ich trotzdem am Werkeln und war vor Kurzem in Frankreich und habe allerschönste Kleinigkeiten gekauft. In zwei Tagen gehts mit Hummelchen an eine Einkaufsmesse in Bern und dann gehts bald ab nach Dänemark....uff und daneben arbeite ich, weissle ich, sollte ich Geige üben, plane mein neues Projekt, bemühe mich im Freundeskreis als "Eheberaterin", sollte Unkraut jäten und den Garten endlich mal wieder etwas in Angriff nehmen und dann habe ich natürlich noch meine Familie mit zwei Teenager zu betreuen.....Fazit: keine Zeit und im Haus schauts oftmals aus, als ob eine Bombe eingeschlagen hat. Aber ich bin froh, dass du wieder da bist ;-), ein liebes Grüessli Barbara

    AntwortenLöschen
  19. *hihi* - erwischt.
    Die haben aber auch zu schöne Sachen im Moment!!
    Ich wollte mir aber tatsächlich was zum Anziehen dort kaufen - einen schicken Blazer, den ich im Internet gesehen hab (obwohl ich normal kein Blazer-Typ bin, aber den fand ich genial). Das blöde Ding ist aber überall ausverkauft, sogar im Internet. So komme ich wenigstens nicht in die Verlegenheit, noch ein paar Dekoteilchen so ganz zufällig mitzubestellen :-))
    Hab ein schönen Tag.
    Liebste Grüße
    Domi ♥

    AntwortenLöschen
  20. Ehem, liebes Bienchen, der Post ist von Ende Juli (okay, das ist bei solch einem schweren Kranheitsverlauf natürlich zu entschuldigen... ;o) ), aber er ist auch von 01:32 Uhr!!! Du weiß schon, dass wir Frauen Mitte/ Ende 30 früh zu Bett gehen sollten, um unsere Schönheit zu erhalten... kicher, prust...;o)
    Ich versteh dich soooooooooooooooooooooooo gut! Mir gehts auch immer nicht schnell genug und sowieso will ich alles auf einmal und sofort!
    Also, du WeißerlHerzel, gib mal wieder ein Lebenszeichen von dir!
    Liebeligst. Lilli

    AntwortenLöschen
  21. Liebes Bienchen,
    so viel Arbeit steht dir noch bevor?? OOh Hexenschuss ist doof, hatte ich auch schon zig Male!! Mensch, Mensch pass schön auf dich auf und erhole dich auch immer gut!!!
    Herzlichen Glückwunsch noch zu deinem Award.
    Ich bin gespannt auf dein Ergebnis!!
    Gute Besserung wünscht dir Kathrin ♥

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Bienchen....
    Lieben Dank für die Glückwünsche und die vielen Bussis.
    Das war ein toller und aufregender Tag mit der Redaktion, ein unvergessliches Erlebnis.
    Ich hoffe es geht Dir gut.
    Wie ich gelesen habe ,hast Du die liebe Biggi und Sigrid getroffen. Das war bestimmt ein klasse Tag, so viele shabby -Weiber auf einem Haufen.
    Liebe Grüße und das 2001 Bussilein kommt von mir!!!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Biene,
    habe gerade Dein schönes Blog gefunden. Ich finde es so schön bei Dir und werde mich gleich noch ein wenig mehr bei Dir umschauen. Vielleicht bist Du ja dann auch bald wieder da (also Streichwut beendet)und kannst mein Kommi lesen :-)
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  24. FrauHummel an FrauBienchen: Gräme dich nicht, ich komme sonst auch nicht an irgendwelche Flohmärkte!! Nur die Brockis hier in der Umgebung sind nicht sicher vor mir! ;o))) (Aber auch da gibts manchmal kleine Schätze abzustauben....) In Dänemark oder Holland war ich noch nie, nicht mal in Franggreisch (und wäre das doch eigentlich recht nahe bei uns, nö??) Das ist halt alles ein wenig schwierig, neben dem Job, den Pferden und allem andern, was immer so ansteht! (und ausserdem kostet das ja auch immer nicht zu wenig, oder?) Alsowarte ich halt, bis die Schätze zu mir kommen, oder mach mir selber welche zurecht- selbst ist die Frau!
    Bis bald mal wieder, du Liebe, ciao!
    Herzlichst
    das Hummelchen

    AntwortenLöschen
  25. Hallo mein liebes Bienchen,
    ich hoffe, Dir geht es gut?!
    Als ich Deinen Kommentar gelesen hab, war ich erst mal baff - was für ein Lied hast Du denn gehört???? Ich hatte doch gar keines eingestellt ;-)) *grins*!
    Ich hab mich getraut den Schal zu verschenken!!! Meine Nichte hat sich gefreut und ich bin auch total happy!!!
    Deinen Geburtstag hab ich mal fix notiert :-) (könnte ihn mir aber auch so merken, da meine Oma am gleichen Tag Geburtstag hat)!!! 40 ist doch kein Alter!!!!!!
    Hab eine schöne Woche - kriegst gleich auch noch eine Mail von mir!!!
    Allerliebste Grüße ♥
    Domi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Bienchen,
    ich hab die Fotos versucht in den aktuellen Post mit einzubeziehen, schau mal nach, hab ihn kurz vor 9 noch einmal hochgeladen.Hoffe nun keinen weiteren Zeitverschiebungsärger bei Blogger zu haben... ;o)
    Wenn du interessiert bist an einer KaffeeSchütte mail mich einfach an und ich schick dir die Fotos zu.
    Liebelige LilliGrüße

    AntwortenLöschen
  27. Liebes Bienchen,

    schön hier bei Dir. Muss nur ganz schnell wieder weg denn ich möchte nicht angesteckt werden kenne diese Krankheit zu gut. Aber den Eimer nehmen und einfach mal.............na du weißt schon. Das wäre eine Methode die mir sooooooooo gut gefallen würde. Sei lieb gegrüßt Manuela

    AntwortenLöschen
  28. Ich nochmal, nun habe ich gerade gesehen das du bei mir ums Eckchen wohnst. Ich wohne in Ratingen. Wie toll ist das denn. Nochmal liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  29. Liebes Bienchen,
    ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin begeistert! Wie schööön

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  30. Hall-ooo-hooo, Bienchen!
    Ja, ich würd auch gerne manchmal das Rad der Zeit ein wenig zurückdrehen...aber wäre dann der Abschied von den Menschen, die man dann wiedersehen würde, nicht NOCH schwerer, als er eh schon war?? Dann lieber nicht.....
    Huii, bei uns ist grad so richtig Herbst- es regnet quer, will heissen, es windet auch noch ganz dolle dazu! Aber ich mag das! Jetzt wird's mal wieder so richtig, richtig gemütlich, die letzten Tage war's sehr heiss und drückend, DAS mag ich ja nun gar nicht! (vor allem, wenn man dabei auch noch arbeiten soll, in der Praxis mit riiiiesigen Fenstern, wo dann den ganzen Tag die Sonne ranknallt- Sauna ist nur das Vorwort!!) Ich bin ja ein kleiner Eskimo und freue mich auf die kühlere (und kalte!) Jahreszeit. Da hat man dann wieder so richtig Lust auf Handarbeiten ect.pepe!
    So, und jetzt hüpf ich auch schon wieder weiter, ich sollte noch so'n paar Kommentärchen tippsen....
    Ciao Bella, bis bald!
    Drück,
    dat Hummelsche

    AntwortenLöschen
  31. Ach Bienchen ich lieb dich einfach.
    Und wenn ich Deine Muse bin freu ich mich umso mehr.
    2004 Bussis Deine Katrin

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Bienchen,
    schön, mal wieder was von Dir gehört zu haben....Du Arme, bist wohl ganz schön im Stress...Aber wirst sehen, die Kinder werden selbständiger und dann hast Du auch wieder mehr Zeit für Dich.
    Ich bin ja schon gaaanz schön neugierig auf Dein "erweißtes" und reduziertes Zuhause.
    Ich freue mich schon ganz doll auf neue Bilder.
    Laß uns nicht mehr zu lange warten ;0)
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  33. Oh, ist das schöööööön geworden, liebe Biene, sieht einfach traumhaft aus - wenn doch nur alle Krankheitsbilder so himmlisch wären ;))!!! Halt durch und weiterhin viel Spaß und eine wundervolle Herbstwoche,

    allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  34. PS: Da sieht man mal, dass ich derzeit nicht ganz auf dem Laufenden bin ;)) - der wundervolle Esstisch, den ich eben gelobt hab, gehört ja zum Header und du hast ihn schon früher gezeigt.......also bin ich rieeeesig gespannt, auf das, was du jetzt gerade streichst!!!

    Herzlichst Jade

    AntwortenLöschen